BODY MODELLING

BODY WRAP STYLE ist das einzige Schlankheitsinstitut in der Schweiz mit der Hollywood-Erfolgsmethode.

Die BODY WRAP STYLE Wickel-Behandlungen entschlacken das Fettgewebe, stärken das Bindegewebe und straffen die Haut.

Mehr erfahren ...

DETOX DOME

Infrarot-Langwellen-Technik zur Vitalistäts-Steigerung und Linderung verschiedemnster Schmerzprobleme.

DETOX DOME unterstützt beim Abnehmen und hat vielfältige Beauty-Effekte für die Haut, exklusiv bei BODY WRAP STYLE in Zürich.

Mehr erfahren ...

X BODY TRAINING

Das BODY WRAP STYLE X BODY Training ist eine hocheffiziente Methode Ihren Körper zu formen.

Personal Trainer Dayron begleitet, unterstützt und motiviert Sie für maximalen Erfolg in kürzester Zeit.

Mehr erfahren ...

WOO® NAHRUNGSERGÄNZUNG

Unterstützen Sie Ihr persönliches Schlank- und Vitalitätsprogramm mit den einzigartigen Nahrungsergänzungen von WOO®.

Mit WOO® zum Wunschgewicht und sportlichen Höchstleistungen. Lifestyle für Ernährung, Bewegung und Sport.

Mehr erfahren ...

NEU - DETOX DOME

Infrarotwärme-Kuppel

Entgiften. Regenerieren. Abnehmen.
Wohltuende Entspannung.

Mehr erfahren ...

Herz-Kreislauf schonend!

MINUS 10 ZENTIMETER

nach 1. Wrap à CHF 199.-

mit Geld-zurück-Garantie!
Probieren Sie’s einfach aus:

10cm-Wrap buchen ...

oder rufen Sie an 044 313 20 50

GRATIS BERATUNG

Figur- & Hautanalyse

im Wert von CHF 150.-
Jetzt Termin reservieren:

Gratis-Termin buchen ...

oder rufen Sie an 044 313 20 50

X BODY TRAINING

Fit für den Sommer

Kennenlern-Angebot CHF 69.-
Mit Personal Trainer:

Jetzt online buchen ...

oder rufen Sie an 044 313 20 50
Dauerstress macht dick

Nehmen Sie sich regelmässig Zeit, bewusst abzuschalten. Das hilft, Stress gezielt abzubauen.
Bspw. mit Ausdauersport oder mit aktiven Entspannungsübungen wie Autogenes Training, Meditation oder Nidra Yoga.

Ob bei der Arbeit, mit dem Partner oder wegen der Kinder, andauernder Stress ist Gift für die schlanke Linie.

Und lässt vor allem den Bauch wachsen. Denn Stressattacken lassen sich herrlich mit Süssigkeiten oder fetten Knabbereien dämpfen.

Übeltäter ist insbesondere auch das körpereigene Hormon Cortisol. Es wird von den Nebennieren ausgeschüttet, wenn eine Stresssituation schon einige Minuten dauert. Wer unter Dauerstress steht, erlebt das gleiche Problem wie eine Person, die über längere Zeit das Medikament Kortison einnimmt: Er nimmt vor allem am Bauch zu.

Zurück zu GESUND LEBEN ►